Shiatsu

Shiatsu ist eine ganzheitliche japanische Körperarbeit basierend auf dem System der Meridiane.
Gedanken, Emotionen, Körperhaltungen und Ernährung können Körper, Geist und Seele unterstützen oder zu Stauungen führen. Durch meine Berührung mit den Händen nehme ich wahr, wo Energiestauungen sind und was notwendig ist, um diese wieder in Fluss zu bringen. Dies geschieht durch Anlehnen, Dehnen, Rotationen, Halten der entsprechenden Körperpartie und durch Gespräche. Im Gespräch kann zudem geklärt werden, was alles zu diesen Stauungen und letztendlich körperlichen Symptomen führen kann. Im Erkennen dieser Einflüsse liegt der Ansatz zur Veränderung.

Die Behandlung erfolgt bekleidet und bequem auf einem Futon am Boden. Je nach Möglichkeit des jeweiligen Menschen wird in Bauch-, Seiten- oder Rückenlage behandelt.
Das Ziel ist, die gestaute Energie wieder in Fluss zu bringen und damit das Wohlbefinden zu erhöhen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Der ganze Körper wird achtsam und respektvoll berührt und die  gestaute Energie kommt wieder in Fluss.

Shiatsu stärkt den ganzen Menschen (Körper, Geist und Seele) und gibt ihm die Möglichkeit, die persönlichen Ressourcen zu finden und den Mut, diese zu entfalten. Shiatsu berührt und bewegt auf allen Ebenen.
Ich bin überzeugt, dass die Lösungen der persönlichen Probleme in jedem Menschen angelegt sind und ich sehe meine Aufgabe darin, Menschen, die sich mir anvertrauen, auf ihrem Erkenntnisweg zu unterstützen und zu ermutigen